Unsere Themenbereiche

Feiern und Beten
Feiern und Beten
Innehalten und Berührtwerden
Innehalten und Berührtwerden
Wachsen und Heilwerden
Wachsen und Heilwerden
Miteinander in Beziehung
Miteinander in Beziehung
Mit Herzen, Mund und Händen
Mit Herzen, Mund und Händen
Glauben und Denken
Glauben und Denken
Am Puls der Zeit
Am Puls der Zeit
Impulse für die Gemeindepraxis
Impulse für die Gemeindepraxis
tecum@home (Aktuelle Themen, Blog, Videos...)
tecum@home (Aktuelle Themen, Blog, Videos...)

Aktuelle Corona-Weisung:

Ab 13.9.21 gilt für alle Kurse, Seminare und Veranstaltungen eine Zertifikatspflicht (Gültigkeit gemäss Vorgaben des BAG). Dafür kann auf das Tragen einer Maske verzichtet werden. > Weitere Informationen
Ausgenommen sind regelmässige Gebete und Meditationen sowie Gottesdienste.


Aktuell

 

Dorothee Wyss - Eine aussergewöhnliche Frau
Auf einem Stationenweg durch die Kartause erfahren wir mehr über das Leben und die Bedeutung der Ehefrau von Niklaus von Flüe. Roland Gröbli erläutert die Quellentexte und würdigt diese starke Frau, die - gemäss neusten Studien - zu ihrer Zeit eine öffentliche, weitherum bekannte Person war, vielleicht die meistgeachtete Frau der Eidgenossenschaft.
Samstag, 25. September, 17.00 Uhr, Kartause Ittingen
Da die Veranstaltung im Freien stattfindet, entfällt die Covid-Zertifikatspflicht.
Mehr Informationen


KREUZ&QUER - GESPRÄCHE ÜBER GOTT UND DIE WELT
Zum Thema "In Resonanz sein - Wenn Worte Seelen zum Schwingen bringen" (Online)

Kommunikation in ihrer herkömmlichen Form ist vorwiegend funktional und lösungsfokussiert. Was geschieht, wenn sie ergänzt wird um die Kraft der Resonanz? Wenn wir mitschwingen, mitklingen und auf Herzensebene in resonante Verbindung kommen mit dem, was uns und unser Gegenüber im tiefsten Seelengrunde bewegt?
Gast: Piroska Gavaller-Rothe
Hier können Sie den Livestream jederzeit nachschauen.


Neu in den Ittinger Meditationen: Eine Schüssel Kraut
Ein grosser, langer, roher Holztisch ohne Tischtuch und ein Sammelsurium von Stühlen. Fröhliches Wiedersehen unter Freunden. Eine Zwiebelsuppe, Salat, Käse, Kartoffeln. Dazu ein Glas Weisswein
Hier geht es zur Meditation​


Wie der Himmel auf die Erde kommt
Christian Kaiser lässt die Himmelsleiter noch einmal aufleben. In seinem Artikel in reformiert. blickt er zurück auf die Ittinger Himmelsleiter und würdigt das Wirken von Vincent Fournier.
Link zum Artikel


Wenn sich die Stille nun tief um uns breitet - Impulse von Dietrich Bonhoeffer und anderen
Neunter Netzwerktag zur Förderung von christlicher Meditation und Kontemplation in der Schweiz
Samstag, 20. November 2021, 9 - 16.45 Uhr, Riehen
Mehr Informationen