kreuz&quer - In Resonanz sein

Aus unseren Stammtischgesprächen wird "kreuz&quer - Gespräche über Gott und die Welt"
Die ökumenisch veranstalteten Stammtischgespräche werden ab diesem Sommer in einem neuen Format angeboten: Unter dem Titel «kreuz&quer – Gespräche über Gott und die Welt» finden sie an verschiedenen Orten statt, daran teilnehmen kann man über Livestream. Die Leiter der beiden Bildungseinrichtungen erklären, was zu dieser Umgestaltung geführt hat. Lesen


Wenn Worte Seelen zum Schwingen bringen

Mittwoch, 1. September 2021, 19:30 Uhr
Gast: Piroska Gavallér-Rothe


Kommunikation in ihrer herkömmlichen Form ist vorwiegend funktional und lösungsfokussiert. Was geschieht, wenn sie ergänzt wird um die Kraft der Resonanz? Wenn wir mitschwingen, mitklingen und auf Herzensebene in resonante Verbindung kommen mit dem, was uns und unser Gegenüber im tiefsten Seelengrunde bewegt?

Piroska Gavallèr-Rothe ist Dozentin und Trainerin für Konflikt- und Kommunikationskompetenz, gewaltfreie Kommunikation und Meditation.
www.gavaller-rothe.com

youtube Livestream


Vom Zauberklang der Dinge

Mittwoch, 6.10.2021, 19.30 Uhr
Gast: Peter Roth


In seinem musikalischen Schaffen schöpft Peter Roth aus dem reichen Schatz seiner Toggenburger Heimat und bringt ihn mit Klängen aus Weltmusik, Jazz, Gregorianik und Klassik in Verbindung. Für Peter Roth ist alles ist Schwingung - und alles ist mit allem über Schwingung verbunden! Diese über hundert Jahre alte Einsicht der Quantenphysik wird unser Bewusstsein in den kommenden Jahrzehnten in ungeahnter Weise weiterentwickeln! Darin wird sich der Begriff «Resonanz» als immer wichtiger erweisen.

Peter Roth ist freischaffender Musiker, Komponist, Chor- und Kursleiter, www.peterroth.ch


Musik zum Klingen bringen

Mittwoch, 3.11.2021, 19.30 Uhr
Gast: Martin Kuhn


Damit eine Geige wohlklingende Töne hervorbringen kann, braucht sie einen Resonanzkörper. Je nachdem wie dieser beschaffen ist, klingt das Instrument dumpf, angenehm kraftvoll oder schrill. Die Kunst des Geigenbauers besteht darin, handwerkliche Meisterschaft, Ästhetik und Präzision so zu kombinieren, dass das Instrument ein Optimum an Klang entwickelt. Im Geigenbauatelier von Martin Kuhn erfahren wir mehr darüber.

Martin Kuhn ist Geigenbaumeister mit eigenem Atelier in Diessenhofen, www.meistergeigen.ch


Mit Gott im Einklang

Mittwoch, 1.12.2021, 19.30 Uhr
Gast: Pater Gregor Brazerol, OSB

Ein Leben hinter Klostermauern folgt einer klaren Struktur. Alles hat seine Zeit. Arbeit, Schweigen, Beten und Feiern, Studium, Erholung, Essen und Schlafen wechseln sich ab. Dieser Rahmen dient der inneren Sammlung und der Ausrichtung auf Gott. Wie erlebt ein Mönch diese Form von geistlicher Resonanz? Wie ist es, wenn man sich Gott als Resonanzraum zur Verfügung stellt?

Gregor Brazerol OSB, seit 2012 Prior der Benediktinergemeinschaft im Kloster Fischingen, Pfarrer von Fischingen und Au