Feiern und Beten

Gottesdienstliche Feiern und Tagzeitengebete

tecum trägt dazu bei, den klösterlichen Geist im ehemaligen Kloster Kartause Ittingen lebendig zu halten mit regelmässigen Gebeten, Gottesdiensten und Andachten.


Morgengebet in der Klosterkirche

Ab 8.6. jeden Mittwoch und Freitag, 7:00 bis 7:20 Uhr
Mit der "Laudes", dem Morgenlob, knüpfen wir an die jahrhundertelange klösterliche Tradition an. Beginnen Sie den Tag auch einmal im Mönchsgestühl. Das ökumenische Team aus Laien und Pfarrern lädt Sie herzlich dazu ein.
 


Atempause am Mittag

Ab 8.6. wieder jeden Mittwoch
12:00 bis 12:15 Uhr

Gönnen Sie sich vor dem Mittagessen eine kurze, achtsame Unterbrechung vom Alltag und nehmen Sie Platz in der Klosterkirche. Ein Impuls wird Sie in den weiteren Tagesverlauf gleiten.
 


Vesperfeier in der Kartause

Jeden ersten Sonntag im Monat, 18:00 Uhr
Unterschiedliche Traditionen, Musikstile und das Kirchenjahr prägen unsere Vesperfeiern: Mal klassisch-besinnlich mal überraschend anders - immer sind Herz, Mund und Hände angesprochen. Anschliessend Vesper-Imbiss. 


Nächste Gottesdienste und Feiern: